Hochschulen


Engagement – insbesondere von Studierenden - ist ein wichtiger Baustein der Sozialisation und Kompetenzentwicklung junger Menschen in unserer Gesellschaft und verdient besondere Förderung. Die Göttinger Hochschulen fühlen sich diesem Aspekt in der Ausbil­dung verpflichtet. In Kooperation mit der Freiwilligenagentur Göttingen bieten sowohl die Fachhochschule HAWK als auch die Universität Göttingen Ihren Studierenden die Möglichkeit, sich freiwilliges Engagement für das Studium anrechnen zu lassen.

Die Kooperation mit der HAWK besteht seit 2014, die Zusammen­arbeit mit der sozialwissen­schaft­lichen Fakultät der Universität Göttingen seit 2016. Bisher konnten so in insgesamt 14 Seminaren ca. 180 Studierende ihr Engagement reflektieren, in den Austausch mit Kommilitonen kommen und neue Impulse für das eigene Wirken erhalten. Für das kommende Wintersemester sind bereits die nächsten Seminare geplant.

Ansprechpartner für dieses Projekt ist:

Andreas Reuse,
Tel.: 0551 - 70 70 150
reuse@fwa-goettingen.de

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen
Nach oben