Engagierte aus Göttinger Vereinen präsentieren ein tolles Familiensportfest

Das Team der FWA und des SSB sagen DANKE!  

„Es war ein tolles Familiensportfest im Göttinger Jahnstadion“, resümiert Astrid Reinhardt, stellv. Vorsitzende des Stadtsportbundes. Die Dachorganisation des Göttinger Sports organisierte und unterstütze die sportlichen Aktivitäten der 17 beteiligten Vereine und Organisationen. Die Besucherinnen und Besucher konnten unter Anleitung von Übungsleiterinnen und Übungsleitern zahlreiche sportliche Mitmachaktivitäten ausprobieren.

Das Familiensportfest fand im Rahmen des Aktionstages „Schule, aber sicher!“ statt, welches vom Göttinger Tageblatt ausgerichtet wurde mit Unterstützung der Polizeiinspektion Göttingen und der Göttinger Sport und Freizeit GmbH. Reinhardt dankte den zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer: „Es ist schön zu sehen, wie sich so viele engagierte Personen am Wochenende ehrenamtlich für die gute Sache einsetzen!“ SSB-Präsidiumsmitglied Ines Graeber verwies zuvor auf der Bühne bei ihrer kurzen Ansprache auf die Integrationskraft des Sports. Davon konnten sich an diesem sportlichen Sonntag im Göttinger Jahnstadion alle überzeugen. 

Das Team der Freiwilligenagentur dankt besonders den freiwilligen Helfern, die sich ganz kurzfristig für den Aufbau und für die Begleitung des Festes gemeldet haben. DANKE!!

Nach oben